Kundenpräferenzen gezielt kanalisieren - Moderner Postversand 2022

Webinar-Aufzeichnung

Auf welchem Wege möchten Ihre Kunden wichtige Mitteilungen erhalten?

Per E-Mail? Als Datensatz über eine Schnittstelle? Mit der Post?

Tatsache ist: Kundenpräferenzen für Kommunikationskanäle ändern sich rasch und häufig. Und sie variieren je nach Art der Mitteilungen (z.B. Rechnungen, Aufträge, Mahnungen und mehr).

Untersuchungen belegen: Wenn Sie bei Ihrer Kommunikation die von Ihren Kunden/Interessenten bevorzugten Kanäle berücksichtigen und über diese kommunizieren, gilt Folgendes:

  • 60 % empfehlen Ihr Unternehmen mit wesentlich höherer Wahrscheinlichkeit an Freunde und Bekannte weiter
  • 58 % kaufen mit wesentlich höherer Wahrscheinlichkeit bei Ihnen
  • 54 % tätigen mit wesentlich höherer Wahrscheinlichkeit einen Erstkauf bei Ihrem Unternehmen

Kanalpräferenzen sind vielfältig und verändern sich laufend. Wenn Unternehmen den Wunsch ihrer Kunden nach Personalisierung und Kontrolle ignorieren, verlieren sie einen wichtigen Wettbewerbsvorteil. Für kleine und mittelständische Unternehmen kann das überfordernd und nicht machbar wirken. Das muss aber nicht so sein.

Mark Stichert, Experte für die Digitalisierung der Kundenkommunikation bei Quadient und Katharina Storm, Produktmanagerin für den Bereich Intelligent Document Automation, diskutieren die neuesten Erkenntnisse zu Kundenpräferenzen bei der Kommunikation, welche von Markt-Experten zusammengetragen wurden, und zeigen auf, wie mittelständische Unternehmen sich auf diese einstellen können.

Unser Webinar blickt auf:

  • die neuesten Trends im Hinblick auf Kundenkanalpräferenzen anhand von Marktuntersuchungen und Erfahrungen aus Kundenprojekten
  • die vier Phasen der Verwaltung von Multi-Channel-Kundenkommunikation
  • die Frage, wie man von einem manuellen Dokumentenprozess zum gewünschten digitalen Verfahren wechselt
  • Lösungsansätze für die häufig bestehende Problematik kleiner und mittelständischer Unternehmen, mit wenig bzw. ganz ohne IT-Beteiligung neue Technologien zu implementieren, um Kundenpräferenzen zu verwalten

Für wen eignet sich dieses Webinar?

  • Sie sind in der Finanz-/Buchhaltungsabteilung Ihres Unternehmens tätig und verantworten unter anderem den Versand von Rechnungen, Mahnungen etc.
  • Sie verantworten das Office Management in Ihrem Büro und suchen nach Wegen der Automatisierung für den Kommunikationsversand
  • Sie arbeiten im Bereich IT oder Prozessoptimierung und versuchen die Kundenkommunikation zu verbessern
  • Als Führungskraft oder Geschäftsführer Ihres Unternehmens verantworten sie strategische Maßnahmen um kundenorientierter zu agieren und zu kommunizieren

Füllen Sie einfach das Anmeldeformular aus, um kostenlosen On Demand Zugriff auf die Aufzeichnung unseres Webinars zu erhalten.

 

 

Mark Stichert

Mark Stichert

Business Consultant Intelligent Document Automation, Quadient

Mark Stichert ist seit sechs Jahren Business Consultant bei Quadient und unterstützt seine Kollegen und Kunden bei der Entwicklung kreativer Ideen und Lösungen für die Geschäftskommunikation. Sein über 12 Jahre aufgebautes Know-how im Bereich Strukturdaten hilft ihm, auch spezielle Herausforderung beim Dokumentenversand zu meistern.

Katharina Storm

Katharina Storm

Product Manager Intelligent Document Automation, Quadient

Katharina Storm ist seit 1,5 Jahren bei Quadient im Produktmanagement und Produktmarketing tätig. Ihre vielseitigen Erfahrungen aus unterschiedlichen Rollen im Software-Bereich bringt sie ein, um die Brücke zwischen Kundenherausforderungen und Lösungskommunikation im Bereich Intelligent Document Automation zu schlagen.

Erfahrung

Erfahrung

Langjährige Erfolgsgeschichte mit weltweiter Führung

Von Experten empfohlen

Von Experten empfohlen

Gartner, Forrester und Aspire

Kompetenz

Kompetenz

8 Milliarden personalisierte Erlebnisse jährlich

Nachgewiesene Ergebnisse

Nachgewiesene Ergebnisse

97 % Kundenzufriedenheit