Bei Quadient beobachten wir die Entwicklung von COVID-19 mit großer Dringlichkeit und möchten unseren Kunden, Partnern und Mitarbeitern folgende Aktualisierungen zur Verfügung stellen. In diesen unsicheren Zeiten setzen wir uns dafür ein, ein sicheres Arbeitsumfeld für unsere Mitarbeiter zu schaffen und die Geschäftskontinuität für unsere Kunden und Partner zu gewährleisten. Daher haben wir umfassende Notfall- und Geschäftskontinuitäts-Pläne erstellt.

In diesen außergewöhnlichen Zeiten passt sich Quadient mit großer Sorgfalt an die COVID-19-Situation an, und ich möchte unseren Kunden und Partnern persönlich versichern, dass wir alles in unserer Macht stehende tun, um ein sicheres Arbeitsumfeld für unsere Mitarbeiter zu schaffen und die Geschäftskontinuität für unsere Kunden und Partner zu gewährleisten.

Quadient hat sich schon immer für seine Mitarbeiter eingesetzt, und ihre Gesundheit, wie auch die ihrer Familien, bleibt unsere oberste Priorität. Als Organisation mit globaler Präsenz beteiligen wir uns an den gemeinsamen Bemühungen zum Schutz der Gemeinden, in denen wir tätig sind. Wir ergreifen alle erforderlichen Maßnahmen, um die Auswirkungen der Situation auf unsere Aktivitäten, aber auch auf die Gemeinden um uns herum zu verringern.

Dank der Vorbereitung und der Unterstützung unseres weltweiten Teams, haben wir Vertrauen in unsere Geschäftskontinuitäts-Pläne und unsere Fähigkeit, unsere Kunden und Partner auch weiterhin während der COVID-19-Pandemie zu unterstützen. Daher haben wir Vorkehrungen getroffen, um das Risiko einer Gefährdung für alle Beteiligten zu verringern.

  • Mitarbeiter, die in der Lage sind, aus der Ferne remote zu arbeiten, wurden angewiesen, ab Montag, den 16. März 2020, von zu Hause aus zu arbeiten. Für Beschäftigte, die vor Ort arbeiten müssen, ergreifen wir Maßnahmen, um ihnen durch die Anwendung strenger Gesundheits- und Sicherheitsprotokolle eine sichere Umgebung zu bieten.
  • Wir haben Mitarbeiter in allen Ländern und Regionen aufgefordert, Geschäftsreisen sowie die Teilnahme an öffentlichen Veranstaltungen zu unterlassen.  Alle nicht absolut notwendigen persönlichen Treffen werden durch virtuelle Treffen ersetzt oder auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.
  • Als globales Unternehmen sind die Mitarbeiter von Quadient damit vertraut, remote zu arbeiten und nutzen digitale Kollaborationswerkzeuge bereits im regulären Arbeitsalltag.
  • Die Mitarbeiter im Bereich Dienstleistung und Kundenbetreuung sind im Dienst und halten Pläne weltweit ein. Sie sind in der Lage, Sie via Online-Support oder Call Center zu unterstützen und stellen so sicher, dass Kunden mit Supportverträgen ihre Betriebszeit aufrechterhalten.
  • Insbesondere bleiben die Mitarbeiter des Hardware-Kundensupports per Telefon und E-Mail erreichbar. Der Support ist auch per Chatbot über unsere Websites in den Vereinigten Staaten, Großbritannien, Irland und Frankreich verfügbar. Außendienst-Techniker bieten unseren Kunden weiterhin Vor-Ort-Support mit so wenig Einschränkungen wie möglich.


Vielen Dank für Ihr anhaltendes Vertrauen in Quadient. Wir tun alles, um für unsere Mitarbeiter, Kunden und Partner da zu sein. Über weitere Entwicklungen werden wir Sie informieren.

Mit freundlichen Grüßen,
Geoffrey Godet, CEO, Quadient

Persönliche Anmerkung unseres CEO: unser Engagement für Sie, unsere Kunden und Partner, während COVID-19

Passende Themen

Webinar-Aufzeichnung: Importance of print in the communications mix
Video

Webinar-Aufzeichnung: Importance of print in the communications...

Schauen Sie sich die Aufzeichnung des Webinars "Importance of print in the communications mix" (Die Bedeutung der gedruckten Post im Hybrid-Kommunikationsmix) mit deutschen Untertiteln. Das Webinar untersuchte Kundenpräferenzen in der Print- und Hybridkommunikation, einschließlich der Daten für 2020 und darüber hinaus.  

Schlanke, effiziente Postausgangsprozesse
Fallstudie

Mona Naturprodukte GmbH

Um Kundenwünschen zu entsprechen, nutzen viele Unternehmen für ihre Ausgangsdokumente heute mehrere Versandarten parallel: so etwa den Postversand,

Miltenyi Biotec
Fallstudie

Miltenyi Biotec

Internationales Roaming für strukturierte E-Rechnungen
Kreissparkasse Heilbronn
Fallstudie

Kreissparkasse Heilbronn

Digitales Customer-Communication-Management bei der Kreissparkasse Heilbronn
Erfahrung

Erfahrung

Langjährige Erfolgsgeschichte mit weltweiter Führung

Von Experten empfohlen

Von Experten empfohlen

Gartner, Forrester und Aspire

Kompetenz

Kompetenz

8 Milliarden personalisierte Erlebnisse jährlich

Nachgewiesene Ergebnisse

Nachgewiesene Ergebnisse

97 % Kundenzufriedenheit