Datenschutz mit Quadient®

Reagieren Sie schnell auf Datenanforderungen gemäß der DSGVO und schaffen Sie hochwertige und individuelle Kundenerlebnisse.

 

Die integrierte Technologiesuite von Quadient unterstützt Unternehmen bei der Bewältigung der Herausforderung, den Mitbewerbern voraus zu bleiben und zugleich die Datenschutzvorschriften einzuhalten. Mit unserer flexiblen Kombination aus Datenmanagement- und Kundenkommunikationsmanagement-Technologien können Unternehmen vertrauliche Daten durch einen hohen Automatisierungsgrad unter Kontrolle halten und sich zugleich kundenfreundlich verhalten.

Broschüre herunterladen

Powered by Quadient Inspire und Quadient DataHub

Nutzen Sie den Datenschutz, um ein positives Kundenerlebnis zu bieten

Nutzen Sie den Datenschutz

Datenanforderungen von Kunden sofort und ohne Belastung Ihrer Mitarbeiter zu beantworten, bietet nicht nur Geschäftsvorteile, sondern erleichtert es Ihnen, positive Kundenerlebnisse zu schaffen. Heben Sie sich von den Mitbewerbern ab und bauen Sie Vertrauen auf, indem Sie Ihren Kunden zeigen, dass der Datenschutz Ihnen wichtig ist: Stellen Sie die angeforderten Informationen sofort, in einem komfortablen Format und über den Kanal ihrer Wahl bereit.

Broschüre herunterladen

Rechte von Verbrauchern und Pflichten von Unternehmen laut der neuen DSGVO

Sicherheit

Sicherheit

Angemessene Sicherheit muss gewahrt werden. Dies bedeutet, dass Unternehmen persönliche Daten verwalten und schützen müssen.

Auskunftsrecht

Auskunftsrecht

Ein Verbraucher hat das Recht, zu erfahren, welche Kontaktdaten gespeichert sind. Dies bedeutet, dass Unternehmen in der Lage sein müssen, innerhalb von 30 Tagen eine vollständige, verständliche und exportierbare Übersicht über die zu einer Person gespeicherten Daten zu erstellen.

Zeitlich begrenzte Speicherung

Zeitlich begrenzte Speicherung

Kontaktdaten dürfen nur für einen festgelegten Zeitraum gespeichert werden. Dies bedeutet, dass Unternehmen den Prozess für die Datenlöschung automatisieren sollten.

Recht auf Vergessenwerden

Recht auf Vergessenwerden

Ein Verbraucher hat das Recht, vergessen zu werden. Dies bedeutet, dass Unternehmen in der Lage sein müssen, einen vollständigen Überblick ihrer Daten zu einer Person zu erstellen und diese Daten aus allen ihren Systemen zu löschen. Außerdem müssen sie Aufzeichnungen über diese Aktionen führen.

Recht auf Kontaktdatenpflege

Recht auf Kontaktdatenpflege

Ein Verbraucher hat das Recht, seine gespeicherten Kontaktdaten zu pflegen. Dies bedeutet, dass Unternehmen in der Lage sein müssen, einen vollständigen Überblick ihrer Daten zu einer Person zu erstellen und diese Daten auf Anforderung zu ändern.

Recht auf Datenübertragung

Recht auf Datenübertragung

Ein Verbraucher hat das Recht, seine persönlichen Daten an ein anderes automatisiertes Datenverarbeitungssystem übertragen zu lassen. Dies bedeutet, dass Unternehmen in der Lage sein müssen, einen vollständigen Überblick ihrer Daten zu einer Person in einem akzeptablen digitalen Format bereitzustellen.

Stärken Sie Vertrauen und Zufriedenheit Ihrer Kunden

Stärken Sie Vertrauen und Zufriedenheit Ihrer Kunden

Unternehmen müssen heute schnell auf Veränderungen relevanter Vorschriften reagieren, beispielsweise auf die neue DSGVO. Mit voller Kontrolle über vertrauliche Daten in einer hoch automatisierten Umgebung können Sie die Qualität aller persönlichen Daten sichern. So können Sie leicht reagieren, wenn Kunden etwa ihr Recht auf Auskunft, Vergessenwerden, Datenpflege usw. wahrnehmen möchten. Eine schnelle und angemessene Reaktion ist gut für das Vertrauen und die Zufriedenheit Ihrer Kunden.

Was bietet der Datenschutz mit Quadient?

Einheitliche Kundensicht erstellen und nutzen

Einheitliche Kundensicht erstellen und nutzen

Klarheit darüber, welche persönlichen Daten wo vorhanden sind, indem getrennte, potenziell redundante Systeme zu einer einheitlichen Kundensicht konsolidiert werden

Agilität

Agilität

Standardisierte, vereinfachte und automatisierte Prozesse, um Datenschutzrechte und Datenanforderungen von Verbrauchern zu unterstützen

Compliance

Compliance

Genehmigungsprozesse, die die richtigen Parteien einbeziehen, um die Compliance sicherzustellen und Risiken zu vermeiden

Omnichannel

Omnichannel

Kommunikation mit Ihren Kunden über den Kanal ihrer Wahl und unter Einhaltung geltender Vorschriften

Berichte

Berichte

Erfassung und Analyse von Kundenanfragen bzgl. ihren Daten, die für Berichte an die Geschäftsführung und die Regulierungsbehörden genutzt werden können

Überlasten Sie Ihr Unternehmen nicht mit Auskunftsrecht-Anfragen

Überlasten Sie Ihr Unternehmen nicht mit Auskunftsrecht-Anfragen

Unternehmen werden Mühe haben, Auskunftsrecht-Anfragen und andere DSGVO-Anfragen in der vorgegebenen Zeit zu bearbeiten. Dies kostet sie wertvolle Zeit und Geld. Mit der Datenschutzlösung von Quadient können Sie den Arbeits- und Ressourcenaufwand für die Bearbeitung von Auskunftsrecht- und anderen Anfragen senken, indem Sie den gesamten Prozess automatisieren. So kann sich das Unternehmen seinem Kerngeschäft widmen.

Video ansehen

„Quadient® ist der einzige Anbieter, der eine Gesamtlösung für Auskunftsrecht-Anfragen nach der DSGVO bietet.“


Großes, unabhängiges internationales Buchhaltungs- und Consulting-Unternehmen

Einheitliche Kundensicht erstellen und nutzen

Einheitliche Kundensicht erstellen und nutzen

Auf Auskunftsrecht-Anfragen zu reagieren, kostet viel Zeit und Geld. Besonders, wenn Sie nicht über eine vollständige Sicht auf alle Ihre Daten verfügen. Mit der Datenmanagement-Technologie von Quadient können Sie klar erkennen, welche persönlichen Daten Sie wo vorliegen haben, indem Sie alle Quellsysteme, getrennten und redundanten Systeme zu einer einheitlichen Kundensicht konsolidieren. So erhalten Sie eine aggregierte Übersicht über alle Daten, die einen einzelnen Datensatz, den „Golden Record“, pro Kunde enthält. Damit können Sie beliebig viele Anfragen im Zusammenhang mit Verbraucherdaten leicht beantworten.

82 % der befragten Unternehmen machen sich Sorgen um die Einhaltung der DSGVO.

Quelle: „GDPR: Perceptions and Readiness“. Dell, September 2016

 

45 % der befragten Unternehmen gehen nicht davon aus, dass sie für die DSGVO bereit sein werden, wenn Sie in Kraft tritt.

Quelle: „GDPR: Perceptions and Readiness“. Dell, September 2016

 

97 % der befragten Unternehmen verfügen nicht über einen Plan für die Umsetzung der DSGVO.

Quelle: „GDPR: Perceptions and Readiness“. Dell, September 2016

Ende-to-End-Lösung

Ende-to-End-Lösung

Die Kundenkommunikationstechnologie von Quadient ergänzt die einheitliche Kundensicht um einen optimierten Workflow. Dieser Workflow bildet den gesamten Prozess ab, mit dem Daten angefragt, erfasst, geprüft und bereitgestellt werden. Die Bereitstellung der Daten erfolgt zeitnah, professionell, über den bevorzugten Kanal und in einem gesetzeskonformen Format. Dank dieser Kombination ist die Datenschutzlösung von Quadient wesentlich umfassender als andere Lösungen und stellt damit einen Wettbewerbsvorteil für Ihr Unternehmen dar.

Video ansehen

Profitieren Sie von effizienten und wiederholbaren Prozessen

Profitieren Sie von effizienten und wiederholbaren Prozessen

Unternehmen müssen sich heute auf die neue Datenschutz-Grundverordnung einstellen. Wenn sie in Kürze in Kraft tritt, werden Kunden ihre Daten einsehen und möglicherweise auch beeinflussen wollen. Um eine erfolgreiche und nachhaltige Einhaltung der DSGVO sicherzustellen, benötigen Sie effiziente und wiederholbare Prozesse. Mit Quadient können Sie Ihre Antwortzeiten verkürzen und die angeforderten Informationen mit weniger Aufwand finden.