Vorbereitung auf die digitale Rechnungsstellung – 5 Gründe jetzt zu handeln.

Sind Sie gerüstet für 2023?

Das Ende des Geschäftsjahres rückt kontinuierlich näher und viele mittelständische Unternehmen befinden Sie sich gerade jetzt in der Planungsphase für das nächste Jahr. Es gilt, Strategien zu definieren, um die betriebliche Effizienz zu verbessern, Kosten im Budget zu halten und das notwendige Wachstum im kommenden Jahr trotz Sorgen vor einer Rezession zu erreichen.

Wenn Sie derzeit ebenfalls über Ihre Strategie und Planung für 2023 nachdenken, dann sollten Sie einen genaueren Blick auf das Thema Rechnungsvorbereitung und -versand werfen. Denn fest steht: 41% der Unternehmen setzen immer noch vorrangig auf den Rechnungsversand per Briefpost. Dieser ist jedoch häufig nicht nur aufwendig, sondern auch mit hohen Kosten verbunden und verzögert den Zahlungseingang. Viele weitere externe Faktoren führen dazu, dass Unternehmen sich unbedingt jetzt mit der Digitalisierung der Rechnungsstellung auseinandersetzen sollten.

In unserem Webinar Vorbereitung auf die digitale Rechnungsstellung – 5 Gründe jetzt zu handeln geben unsere Experten Maximilian Wolff und Mark Stichert unter anderem Antwort auf folgende Fragen:

  • Welchen 5 Trends und Herausforderungen müssen sich Mittelständler aktuell in den Bereichen Arbeitsmarkt, Gesetzgebung, Klimapolitik und Digitalisierung stellen?

  • Was für Auswirkungen haben diese auf die Rechnungsstellung und den -ausgang?

  • Wie sollte Ihr Lösungsansatz für eine Digitalisierung der Rechnungsvorbereitung und des -versandes aussehen, um im Jahr 2023 gut aufgestellt zu sein?

Jetzt Formular ausfüllen und kostenlose Aufzeichnung ansehen!

Für wen eignet sich das Webinar?

  • Sie verantworten den Bereich Finanzen und Buchhaltung in Ihrem Unternehmen und suchen nach Wegen, um den Rechnungsversand zu digitalisieren

  • Als Leiter für operative Themen und Prozessoptimierung haben Sie einen besonderen Fokus auf das Thema Rechnungsausgang im Zusammenhang mit Operational Excellence

  • Als Führungskraft des Büromanagements und der Administration suchen Sie nach Wegen, um Ihre Mitarbeiter beim Rechnungsausgang zu entlasten und Kosten zu reduzieren